Programmiersprachenausbildung

Zum Programmieren Lernen für den Laptop oder den Desktop zu Hause stellt das SWT-Institut eine virtuelle Maschine bereit. Sie enthält einen C/C++-Compiler mit Tools und Eclipse als Entwicklungsumgebung unter Linux.

Außerdem bieten wir mit X2go einen Fernzugriff auf einen Linux-Rechner, der so konfiguriert ist wie ein Poolrechner.

Für die Softwareentwicklung im Hauptstudium nutzen wir Source Code Management mit scm (svn und git) und gogs (git, ticketing, wiki). 

Mehr Informationen zu diesem Softwareangebot finden Sie im Moodle-Kurs "SWT-Labor" unter

https://moodle.hs-mannheim.de/course/view.php?id=3409

 

BigBlueButton

Für die Fakultät betreiben wir einen Web Conferencing Server auf Basis der Open Source Software "BigBlueButton".

Er wird für Vorlesungen genutzt und ist über folgenden Link erreichbar:

https://bbb.inftech.hs-mannheim.de

bbb

Jitsi

Studenten können im Rahmen von Projektarbeiten, Tutorien und anderen Aktivitäten auch die "Jitsi"-Server der Fakultät nutzen. Hierfür muss man sich mit einem Konto des SWT-Instituts anmelden. Die Jitsi-Server sind wie folgt zu erreichen:

https://jitsi.inftech.hs-mannheim.de/

https://meet.inftech.hs-mannheim.de/

Jitsi

 

Azure Dev Tools for Teaching

"Azure Dev Tools for Teaching" ist ein Angebot von Microsoft, um Studenten in MINT-Einrichtungen zu unterstützen. Über dieses Programm können Studenten der Fakultät Informationstechnik Entwicklungsumgebungen, Betriebssysteme und andere Software erhalten.

Möchten Sie dieses Angebot wahrnehmen, willigen Sie in die Datenschutzbedingungen von Microsoft ein. Wenn Sie dem unten stehenden Link folgen, verlassen Sie das Angebot der Hochschule Mannheim und kommen zum Angebot von Microsoft - "Azure Dev Tools for Teaching".

https://azureforeducation.microsoft.com/devtools